Diese Seite teilen    
 

Keine Artikel im Warenkorb

Schränke aus Indien

images/categories/257.jpg

Besondere Schränke aus Indien

Indien, ein Land der Mythen und einer reichen Geschichte, ist seit jeher bekannt  für seine wunderschönen Möbel. Sie sind zum großen Teil aus altem Holz gearbeitet und an den Türen mit wunderschönen Schnitzereien versehen.

Noch mehr Schränke in Indien

Viele Unikate

Diese handgefertigten und repräsentativen Schränke, Kommoden und Vitrinen sind Unikate, die sich immer größerer Beliebtheit erfreuen.

Wohnräume im indischen Stil

Viele Menschen träumen von einem Wohnambiente mit der Atmosphäre der fernöstlichen Welt. Die leuchtende Farbenpracht des indischen Subkontinents findet sich in vielen Möbelstücken wieder. Der asiatische Einrichtungsstil steht für Natürlichkeit. Indische Möbel bestehen oft aus massivem Sheeshamholz und es werden alte Elemente mit neuen kombiniert, das macht den Reiz des Individuellen aus. Kombinieren Sie zu einem indischen Schrank ein passendes Regal, ein Sideboard oder einen flachen Tisch. Ein gemütliches Sofa, einen weichen Teppich und Gardienen die vom Stil gut zusammenpassen, runden den indischen Wohnstil ab.

Farbenvielfalt

In indisch ausgerichteten Wohnräumen können erdige Farben-vom cremig, zartem Weiß-Gelb oder hellem Sandton über alle Beige-Schattierungen bis hin zum dunklen Braun zum Einsatz kommen. Rottöne unterstreichen das warme und wohnliche Ambiente. Bevorzugen Sie ein gemütliches fernöstliches Wohngefühl, dann sind Möbel aus Indien genau richtig.

Dekorieren Sie mit indischer Note

Indische Dekoration wird in den Haushalten Mitteleuropas mittlerweile immer begehrter und beliebter. Kissen und Decken in warmen Farben. Farbenfrohe Bilder mit indischen Motiven. Besonders Abbildungen indischer Götter und Tempeltänzerinnen erfreuen sich großer Beliebtheit. Steine, Grünpflanzen und Blüten wie Lotus, Kirsche oder Orchidee sind typisch für diese Einrichtung. Die besonders edlen Materialien Seide und Porzellan haben in Asien ihren Ursprung und gehören zum asiatischen Einrichtungsstil dazu.

Indischer Tee

Indischer Tee Für Liebhaber eines köstlich schmeckenden indischen Tees empfiehlt sich die Anschaffung filigraner indischer Teelichthalter aus echtem Sandstein. Gern werden auch indische Buddha Figuren gekauft, die für viele Verbraucher neben der Dekoration auch eine tiefe symbolische Bedeutung haben. Am bekanntesten ist der Chai Tee, den man fertig kaufen, aber auch selbst zubereiten kann: Masala chai   bezeichnet in ganz Südasien ein Getränk aus Schwarztee, Milch, Zucker und einer Gewürzmischung. Viele indische Familien haben ihr eigenes Rezept. Die ganze Vielfalt der indischen Aromaküche können Sie hier genauer nachlesen: www.livingathome.de/gewuerze/aromakueche.

Indische Vitrinen und Kommoden aus altem Holz

Um eine Vitrine oder Kommode aus altem Holz in ihrer Wirkung zu unterstreichen, dekorieren Sie es evtl. mit einer Elefantenfigur.

Ganesha

Dank des Elefantengottes Ganesha ist der Elefant in Indien heilig und passt daher gut in ein indisch ausgerichtetes Zimmer. Auf einem unserer Unikate aus altem Holz findet gern eine Schale Platz in der Sie verschiedene Düfte von Blüten, Hölzern oder Gewürzen geben um das Wohlgefühl noch zu steigern.

+ mehr Informationen
- weniger Informationen
Aktion: Wir liefern in diesem Monat in Deutschland ohne Versandkosten!!
Bestellen Sie jetzt!!

Bitte wählen Sie aus...
Große Schränke
mittelgroße Schränke
Vitrinen mit Glaseinsatz
Beistell-und Hängeschränke
Nachtschränke
Schränke Industrial Design

 

Zum Anfang
Kommoden u. Sideboards
Zur Startseite