Dieser Onlineshop steht ab sofort zum Verkauf VB 20 000 €.
Neue Existenz für Sie mit Dropshipping. Weitere Infos unter 030 405 33 241 Herr Gieseler

Beistelltisch aus Indien

Um den asiatischen Flair in seine Wohnung zu bekommen, eignet sich der Opiumtisch ideal, denn er kann perfekt als Couchtisch im Wohnzimmer verwendet werden und verleiht dem Raum einen gewissen Charme. Er erfreut sich mittlerweile auch in heimischen Wohnzimmern  großer Beliebtheit. Ein Opiumtisch wird meistens aus Holz gefertigt und bekommt seine charakteristischen Merkmale durch die geschwungenen Standbeine.

Wo kommt er her

Der Opiumtisch kommt ursprünglich aus China. Wollte man "Opiumtisch" übersetzen, wäre er, was man im Deutschen als einen Teetisch bezeichnen würde. Großer Beliebtheit erfreut sich der Opiumtisch in Japan und Korea, da hier noch die traditionelle Bodensitzkultur gelebt wird.

Aus welchem Material ist er

Sie werden meist aus massiven und hochwertigen  Tropenhölzern gefertigt, womit Sie sich ein wunderbares Stück Natur in Ihr Heim holen.  Den Opiumtisch kann man auch sehr gut als Beistelltisch benutzen. Gern wird er in der Farbe Braun genommen.

Einrichten mit dem Opiumtisch

Der asiatische Opiumtisch hat in unseren Wohnräumen nicht nur eine dekorative Funktion, sondern dient ebenfalls dem intensiven Gebrauch.  Der Massivholztisch macht sich besonders gut im Wohnzimmer, Flur, in einer Shisha-Bar und in kleinen Ruhezonen, die zur Entspannung eingerichtet werden. Ein solcher Tisch ist aufgrund seiner geringen Höhe optimal mit einem sogenannten Thaikissen oder Dreieckkissen kombinierbar. Tausend und eine Nacht scheint mit einem solchen Couchtisch gar nicht mehr so weit weg zu sein. Fehlen nur noch Seidentücher und -kissen.

Dekoration

Typisch für den asiatischen Stil sind zudem die Materialien Bast, Bambus und Papier. Damit können Sie zum Beispiel Möbel gestalten oder Lampen basteln. Aus hellem Stoff können Sie sich zudem passende Vorhänge nähen. Alternativ eignen sich Bambus- oder Papierrollos zum Verdunkeln der Fenster. Der Verzicht auf bunte und verspielte Elemente entspricht der asiatischen Lebensweise. Lediglich chinesische Zeichen - schwarz auf weiß - sowie Fächer eignen sich als Asia-Deko.

Wohnen nach Feng Shui

Holen Sie sich Behaglichkeit mit Feng Shui in Ihr Wohnzimmer. Will man sich nach einem anstrengenden Arbeitstag im Wohnzimmer entspannen und schaut gleichzeitig auf ein Unordnung, dann wird es Zeit, mit Feng Shui eine Entspannungsoase zu schaffen. Die Umgestaltung des Wohnzimmers nach Feng Shui ist weitaus einfacher, als viele Menschen glauben. Das menschliche Auge benötigt Ruhe, um nicht unnötig zu ermüden. Dementsprechend sollten verschiedene Zonen des Wohnzimmers klar voneinander abgegrenzt werden. Folgende Bereiche sind möglich: Wohnen, Arbeiten und Essen. Diese Bereiche können mithilfe von Raumteilern, Möbeln und Farben unterteilt werden. Der Raum sollte niemals zu voll sein, Ordnung hat oberste Priorität. Die Einrichtung sollte den eigenen Ansprüchen entsprechend ausgewählt werden. Menschen mit viel Freude und Aktivität im Leben wünschen sich fließende Formen und anregende Motive während Gesellen mit stressigen Tagesabläufen eher Klarheit und Symmetrie bevorzugen. Mit Farben können die verschiedenen Funktionen spielend einfach unter einen Hut gebracht werden: Grundtöne wie Gelb, Pastelltöne oder Cremeweiß wirken entspannend und lassen das Wohnzimmer größer wirken. Wurden die Grundfarben ausgewählt, können mit kräftigen Farben wie Orange oder Rot Akzente gesetzt werden. Bei der Farbwahl ist allerdings darauf zu achten, dass sie sowohl miteinander als auch mit der Einrichtung und den eigenen Bedürfnissen harmonisieren. Kleiner Tipp: Wer sich viel Ruhe im Wohnzimmer wünscht, der sollte auf anregende Farben verzichten.

+ mehr Informationen
Beistelltisch aus Indien Um den asiatischen Flair in seine Wohnung zu bekommen, eignet sich der Opiumtisch ideal, denn er kann perfekt als Couchtisch im Wohnzimmer verwendet werden und verleiht... mehr erfahren »
Fenster schließen

Beistelltisch aus Indien

Um den asiatischen Flair in seine Wohnung zu bekommen, eignet sich der Opiumtisch ideal, denn er kann perfekt als Couchtisch im Wohnzimmer verwendet werden und verleiht dem Raum einen gewissen Charme. Er erfreut sich mittlerweile auch in heimischen Wohnzimmern  großer Beliebtheit. Ein Opiumtisch wird meistens aus Holz gefertigt und bekommt seine charakteristischen Merkmale durch die geschwungenen Standbeine.

Wo kommt er her

Der Opiumtisch kommt ursprünglich aus China. Wollte man "Opiumtisch" übersetzen, wäre er, was man im Deutschen als einen Teetisch bezeichnen würde. Großer Beliebtheit erfreut sich der Opiumtisch in Japan und Korea, da hier noch die traditionelle Bodensitzkultur gelebt wird.

Aus welchem Material ist er

Sie werden meist aus massiven und hochwertigen  Tropenhölzern gefertigt, womit Sie sich ein wunderbares Stück Natur in Ihr Heim holen.  Den Opiumtisch kann man auch sehr gut als Beistelltisch benutzen. Gern wird er in der Farbe Braun genommen.

Einrichten mit dem Opiumtisch

Der asiatische Opiumtisch hat in unseren Wohnräumen nicht nur eine dekorative Funktion, sondern dient ebenfalls dem intensiven Gebrauch.  Der Massivholztisch macht sich besonders gut im Wohnzimmer, Flur, in einer Shisha-Bar und in kleinen Ruhezonen, die zur Entspannung eingerichtet werden. Ein solcher Tisch ist aufgrund seiner geringen Höhe optimal mit einem sogenannten Thaikissen oder Dreieckkissen kombinierbar. Tausend und eine Nacht scheint mit einem solchen Couchtisch gar nicht mehr so weit weg zu sein. Fehlen nur noch Seidentücher und -kissen.

Dekoration

Typisch für den asiatischen Stil sind zudem die Materialien Bast, Bambus und Papier. Damit können Sie zum Beispiel Möbel gestalten oder Lampen basteln. Aus hellem Stoff können Sie sich zudem passende Vorhänge nähen. Alternativ eignen sich Bambus- oder Papierrollos zum Verdunkeln der Fenster. Der Verzicht auf bunte und verspielte Elemente entspricht der asiatischen Lebensweise. Lediglich chinesische Zeichen - schwarz auf weiß - sowie Fächer eignen sich als Asia-Deko.

Wohnen nach Feng Shui

Holen Sie sich Behaglichkeit mit Feng Shui in Ihr Wohnzimmer. Will man sich nach einem anstrengenden Arbeitstag im Wohnzimmer entspannen und schaut gleichzeitig auf ein Unordnung, dann wird es Zeit, mit Feng Shui eine Entspannungsoase zu schaffen. Die Umgestaltung des Wohnzimmers nach Feng Shui ist weitaus einfacher, als viele Menschen glauben. Das menschliche Auge benötigt Ruhe, um nicht unnötig zu ermüden. Dementsprechend sollten verschiedene Zonen des Wohnzimmers klar voneinander abgegrenzt werden. Folgende Bereiche sind möglich: Wohnen, Arbeiten und Essen. Diese Bereiche können mithilfe von Raumteilern, Möbeln und Farben unterteilt werden. Der Raum sollte niemals zu voll sein, Ordnung hat oberste Priorität. Die Einrichtung sollte den eigenen Ansprüchen entsprechend ausgewählt werden. Menschen mit viel Freude und Aktivität im Leben wünschen sich fließende Formen und anregende Motive während Gesellen mit stressigen Tagesabläufen eher Klarheit und Symmetrie bevorzugen. Mit Farben können die verschiedenen Funktionen spielend einfach unter einen Hut gebracht werden: Grundtöne wie Gelb, Pastelltöne oder Cremeweiß wirken entspannend und lassen das Wohnzimmer größer wirken. Wurden die Grundfarben ausgewählt, können mit kräftigen Farben wie Orange oder Rot Akzente gesetzt werden. Bei der Farbwahl ist allerdings darauf zu achten, dass sie sowohl miteinander als auch mit der Einrichtung und den eigenen Bedürfnissen harmonisieren. Kleiner Tipp: Wer sich viel Ruhe im Wohnzimmer wünscht, der sollte auf anregende Farben verzichten.

Filter schließen
 
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kolonial Kaffeetisch in 6 Größen (Bausatz) Kolonial Kaffeetisch in 6 Größen (Bausatz)
Art.-Nr.: GU14838_1-GUR
Gewicht: 30 kg
Maße: Höhe 40cm, Breite 80cm, Tiefe 80cm
ab 165,00 € *
Opiumtische, Kaffeetisch, Beistelltisch, Couchtisch, beschnitzt Opiumtische, Kaffeetisch, Beistelltisch,...
Art.-Nr.: GU14471_1-GUR
Gewicht: 30 kg
Maße: Höhe 37cm, Breite 40cm, Tiefe 40cm
ab 95,00 € *
Opiumtische, Kaffeetisch, Beistelltisch, Couchtisch, beschnitzt Opiumtische, Kaffeetisch, Beistelltisch,...
Art.-Nr.: GU14535_1-GUR
Gewicht: 30 kg
ab 95,00 € *
Opiumtisch Bodentisch, Kaffeetisch aus Indien rechteckig Opiumtisch Bodentisch, Kaffeetisch aus Indien...
Art.-Nr.: GU14828_1-GUR
Gewicht: 30 kg
ab 345,00 € *
Ausgefallener Opium Tisch, 3 Größen Ausgefallener Opium Tisch, 3 Größen
Art.-Nr.: K1a-TST80-MHH
Gewicht: 20 kg
Maße ab: (Breite × Tiefe) : 80 × 80 cm
ab 498,00 € *
Opiumtisch Bodentisch, Kaffeetisch aus Indien 100*100 cm Opiumtisch Bodentisch, Kaffeetisch aus Indien...
Art.-Nr.: GU15596-GUR
Gewicht: 30 kg
Maße: Höhe 40cm, Breite 100cm, Tiefe 100cm
369,00 € *
Zuletzt angesehen